Forum Schwarzes Baden-Württemberg

Registrierung Kalender Mitgliederliste Treffen Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Portal Zur Startseite

Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Gesellschaft » Schule / Studium / Beruf » Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto flasher 28.01.2010 18:56
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto nessa 28.01.2010 19:01
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto Raistlin 28.01.2010 19:39
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto inner_conflict 28.01.2010 19:49
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto desiderium 28.01.2010 20:19
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto -nightcrawler- 28.01.2010 20:32
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto Raistlin 29.01.2010 17:58
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto cRaShMaKeR 28.01.2010 23:29
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto GrafKrolock 29.01.2010 10:59
 RE: Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto Blackrose 29.01.2010 21:25
Nächste Seite »

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
flasher flasher ist männlich
Ritter der Sonne


Dabei seit: 14.06.2005

Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus zusammen,

Da ich ab Montag in der Schweiz arbeite und zu den Grenzgänger gehöre, benötige ich so bald wie möglich ein Schweizer Bankkonto.
Kennt sich vielleicht jemand von euch dort aus und kann mir eine Bank empfehlen???

Hab keine AHnung wie da unten die Banken heißen und was es da überhaupt gibt *g*

Vielen Dank und Grüße
Flo

PS: Hab endlich meinen Traumarbeitsplatz gefunden *party* und das in Kreuzlingen

__________________
"Es wird immer weitergehen, Musik als Träger von Ideen. Musique non stop - Techno Pop"
28.01.2010 18:56 flasher ist offline E-Mail an flasher senden Beiträge von flasher suchen Nehmen Sie flasher in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie flasher in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von flasher: - YIM-Name von flasher: - MSN Passport-Profil von flasher anzeigen
nessa nessa ist weiblich
Groß-Pontifex


images/avatars/avatar-4008.gif

Dabei seit: 19.10.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mein daddy ist auch so einer...
er hat deutsche konten und schweizer
28.01.2010 19:01 nessa ist offline Beiträge von nessa suchen Nehmen Sie nessa in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie nessa in Ihre Kontaktliste ein
Raistlin Raistlin ist männlich
Battlesheep > Battleship


images/avatars/avatar-4850.jpg

Dabei seit: 06.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das nützt ihm jetzt bestimmt viel zwinkert

__________________
Ey yo, frisches Magazin, Business Waffendeals
Und wir lassen Fetzen fliegen so wie Disneys Aladdin
Ich bin betrügerisch, bei Drugdeals mit dir fühl' ich mich
Ähnlich wie ne Hausfrau, denn ich zieh den Lappen übern Tisch!

28.01.2010 19:39 Raistlin ist offline E-Mail an Raistlin senden Homepage von Raistlin Beiträge von Raistlin suchen Nehmen Sie Raistlin in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Raistlin in Ihre Kontaktliste ein
inner_conflict inner_conflict ist männlich
Satellit

images/avatars/avatar-3802.jpg

Dabei seit: 26.12.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würd nicht die UBS nehmen.... zwinkert

... bei der Post: http://www.postfinance.ch/ (mit der Karte kann man auch bei den meisten Geldautomaten in D was abheben...)

...oder die Kantonalbank des entsprechenden Kantons, in dem du arbeitest (wahrscheinlich St. Gallen: http://www.sgkb.ch/ )?

__________________
Wer ist gerufen, wenn der Mensch verreckt?
Das Insekt! Das Insekt!
Wer ist der Retter und lebt ganz versteckt?
Das Insekt! Das Insekt!
Wer macht das Paradies auf Erden perfekt?
Das Insekt! Das Insekt!
Kri kri kri, kra kra kra
das Insekt ist endlich da
um uns zu erlösen
von allem Bösen -
was wär' der Mensch,
wenn er nicht hätt'
das Insekt, das Insekt?

(Der Plan)

28.01.2010 19:49 inner_conflict ist offline E-Mail an inner_conflict senden Beiträge von inner_conflict suchen Nehmen Sie inner_conflict in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie inner_conflict in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von inner_conflict anzeigen
desiderium
Hermaphrodit

images/avatars/avatar-4469.jpg

Dabei seit: 19.11.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jepp, unsere Schweizer Grenzgänger hatten auch fast alle die Konten bei der Post... muss ja nen grund haben...

__________________
Teach me war!
28.01.2010 20:19 desiderium ist offline E-Mail an desiderium senden Homepage von desiderium Beiträge von desiderium suchen Nehmen Sie desiderium in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie desiderium in Ihre Kontaktliste ein
-nightcrawler- -nightcrawler- ist männlich
Großer Auserwählter


images/avatars/avatar-4408.jpg

Dabei seit: 23.02.2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die St. Galler Kantonalbank ist nicht schlecht... benutzen ja auch 'ne gute Software *hust* grosses Grinsen
Allerdings haben die nur in München noch eine Filiale und sind auch eher was für vermögende bis sehr vermögende Kunden.

Ohne deine finanziellen Verhältnisse zu kennen, würde ich mal behaupten, dass die Post wahrscheinlich die bessere/ passendere Wahl ist.

Ich persönlich würde jedenfalls zur Post gehen... -möglicherweise fehlen auf meinem Konto aber auch nur die Nullen vor dem Komma zwinkert

__________________
da kam mal einer an und sagte "alter biste nicht...?" -ich sagte "nein!"

-whatever-
28.01.2010 20:32 -nightcrawler- ist offline E-Mail an -nightcrawler- senden Beiträge von -nightcrawler- suchen Nehmen Sie -nightcrawler- in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie -nightcrawler- in Ihre Kontaktliste ein
Raistlin Raistlin ist männlich
Battlesheep > Battleship


images/avatars/avatar-4850.jpg

Dabei seit: 06.01.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von -nightcrawler-
Die St. Galler Kantonalbank ist nicht schlecht... benutzen ja auch 'ne gute Software *hust* grosses Grinsen


Viele unserer Schweizer Mandanten sind dort ebenfalls. Muss wohl was bedeuten.

__________________
Ey yo, frisches Magazin, Business Waffendeals
Und wir lassen Fetzen fliegen so wie Disneys Aladdin
Ich bin betrügerisch, bei Drugdeals mit dir fühl' ich mich
Ähnlich wie ne Hausfrau, denn ich zieh den Lappen übern Tisch!

29.01.2010 17:58 Raistlin ist offline E-Mail an Raistlin senden Homepage von Raistlin Beiträge von Raistlin suchen Nehmen Sie Raistlin in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Raistlin in Ihre Kontaktliste ein
cRaShMaKeR cRaShMaKeR ist männlich
Sarwürker


images/avatars/avatar-4881.jpg

Dabei seit: 13.10.2004

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bist du bei einer Deutschen Bank an der Grenze?

Alle Grenzbanken haben ein Postkonto, das man als Lohnkonto angeben kann, mit Verwendungszweck deine Kontonummer der "Deutschen"bank. Dann wird das Konto direkt auf dein Deutsches weitergeleitet, kenne viele die das so machen.

Ich persönlich hab mir ein Postkonto zugelegt, weils am bequemsten ist und von praktisch überall in der Schweiz/sonstwo erreichbar ist. Zinsen sind recht gut, durch wenig Administration praktisch besser wie bei richtigen Banken. ( Vorallem bin ich ja kein Grenzgänger, sondern sofort und direkt in die Schweiz gezogen.. immer diese Ausländer grosses Grinsen )

Habe immernoch ein Deutsches Konto nebenzu, welches wie oben beschrieben ein eigenes Konto in der Schweiz hat. Wenn ich auf das Schweizer Konto Franken überweise oder Euro, hab ich den entsprechenden Betrag in Euro am nächsten Tag auf meinem Deutschen Konto ohne lästige Auslandsüberweisungsgebühren etc. ( Achtung da gibts ne Freimenge, ab bestimmten Summen muss man es melden. Aber ich denke nicht das du über 250.000 Franken verdienst in Kreuzlingen^^ ) Frage ist halt auch - Brauchst du eher Euro oder Franken?


Mit der Post biste Recht gut Bedient.

Welche Aufenthaltsbewilligung hast du/ kriegst du? Muss angegeben werden bei der Kontoerstellung, also in Erfahrung bringen.


Gruß Crash, der Ausgewanderte :P ( Immer diese Steuerflüchtlinge^^ )

__________________
Zitat:
Original von Judas
Deinen Nazischeiß kannst du dir übrigens in deinen Bauernarsch schieben, ich lass mir ja viel gefallen aber sone Scheiße kannst du dir am Zürcher Stammtisch mit deinen neuen eidgenössischen Homies liefern, jedoch nicht mit mir.


Ich frag mich bis heute was für Homies Judas meint, ich hab fast nur SpäMies!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von cRaShMaKeR: 28.01.2010 23:38.

28.01.2010 23:29 cRaShMaKeR ist offline E-Mail an cRaShMaKeR senden Beiträge von cRaShMaKeR suchen Nehmen Sie cRaShMaKeR in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie cRaShMaKeR in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von cRaShMaKeR anzeigen
GrafKrolock GrafKrolock ist männlich
Geheimer Meister


images/avatars/avatar-4630.gif

Dabei seit: 05.08.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würd drauf achten, daß die Bank - egal welche - SEPA-Überweisungen unterstützt, was leider noch nicht bei allen der Fall ist. Mit SEPA kann man gebührenfrei (bzw. nicht teurer als im Inland) zwischen einem schweizer und einem deutschen Konto überweisen.
http://de.wikipedia.org/wiki/EU-%C3%9Cberweisung

Ansonsten würde ich googeln, ob es in der Schweiz auch Direktbanken oder so gibt. Ich nehme mal an, daß die Kantonalbanken eher zu denteureren gehören.
29.01.2010 10:59 GrafKrolock ist offline E-Mail an GrafKrolock senden Beiträge von GrafKrolock suchen Nehmen Sie GrafKrolock in Ihre Freundesliste auf
Blackrose Blackrose ist weiblich
Fotokontestbeauftragte


images/avatars/avatar-2767.jpg

Dabei seit: 19.06.2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab zwar keine Ahnung von Bankkonten in der Schweiz, und das, was ich jetzt sage, ist auch eher ne Themaverfehlung, aber: Dann sieht man Dich hier unten wohl also häufiger, Flo? Ziehst Du nach Konstanz?

Brauchst Du ansonsten noch irgendwas? Ich würde z.B. jemanden kennen, der Dir bei der Grenzgängerversicherung helfen kann.

__________________

29.01.2010 21:25 Blackrose ist offline E-Mail an Blackrose senden Homepage von Blackrose Beiträge von Blackrose suchen Nehmen Sie Blackrose in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Blackrose in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Blackrose anzeigen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Gesellschaft » Schule / Studium / Beruf » Arbeiten in der Schweiz - Bankkonto

Impressum

disclaimer
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Style by BBFB.de modified by Ars-Moriendi