Forum Schwarzes Baden-Württemberg

Registrierung Kalender Mitgliederliste Treffen Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Portal Zur Startseite

Forum Schwarzes Baden-Württemberg » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 17 von 17 Treffern
Autor Beitrag
Thema: [Stammtisch] Stuttgart u. Umgebung
Lizzy86

Antworten: 1.516
Hits: 143.744
09.04.2013 22:19 Forum: Großraum Stuttgart


Also bisher sieht das sehr gut aus zur nächsten Klangfabrik und ins Schlampazius wollte ich schon immer mal rein!!!
Thema: [Stammtisch] Stuttgart u. Umgebung
Lizzy86

Antworten: 1.516
Hits: 143.744
07.04.2013 18:36 Forum: Großraum Stuttgart


Hi,

wie sieht es denn mal aus mit nem Stammtisch, hätte da noch jemand Interesse?
Thema: WGT - Wer fährt hin?
Lizzy86

Antworten: 26
Hits: 17.642
28.03.2013 17:57 Forum: Treffen & Bekanntschaften


Bin dieses Jahr auch wieder beim WGT, freu mich schon total, Karten sind gestern angekommen und sehen mal wieder entzückend aus.... wenn jemand auch Bekanntschaften aus der Stuttgarter Gegend sucht bitte bei mir melden...
Thema: Hilfe, ich bin neu hier
Lizzy86

Antworten: 9
Hits: 4.917
28.03.2013 17:53 Forum: Großraum Stuttgart


auch wenn ich das Gefühl habe, dass hier nicht wirklich soviel geht... ich schreib trotzdem mal... suche immer noch Bekanntschaften zum weggehen in Stuttgart und Umgebung und auch für Konzerte, WGT usw..... Gern einfach bei mir melden, egal ob männlich oder weiblich....
Thema: WGT - Wer fährt hin?
Lizzy86

Antworten: 26
Hits: 17.642
17.04.2012 15:53 Forum: Treffen & Bekanntschaften


Ich werd auch wieder da sein, freu mich schon!
Thema: Konzerte: Welche Bands habt ihr schon Live gesehen?
Lizzy86

Antworten: 158
Hits: 58.748
21.06.2011 10:14 Forum: Gruft


So jetzt mal hier ne kleine Auswahl meiner Konzerte, davon einiges mehrfach und viele vergessen (vor allem die Vorbands)

- End of green
- Zeraphine
- HIM
- Die Toten Hosen
- Subway to Sally
- In Extremo
- Eric Fish
- Mono Inc
- Gossip
- Terminal Choice
- Muse
- Korn
- Lab
- SOAD
- Killing Joke
- Destroid
- Lacrimas Profundere
- Front 242
- Megaherz
- Eisbrecher
- Andy Death Company
- M. Manson
- The Rasmus
- Negative
- JBO
- Selig
- Coldplay
- Kings of Leon
- Mando Diao
- Beatsteaks
- The Kooks
- The hives
- The Subways
- Pendulum
- The Gaslight Anthem
- 30 seconds to mars
- Kiss
- Volbeat
- Apocalyptica
- The naked and famous
- Placebo
- Billy Talent
- Die Happy
- The Mission
- Social Distortion
- Lifehouse
- Alter Bridge
- Cypress Hill
- Plain White T`s
- We are Scientists
- Rage against the machine
- Turbostaat
- Bullet for my valentine
- Five Finger Death Punch
- Tocotronic
- Slash
- Airbourne
- H-BlockX
- We are the fallen
Thema: Der schlechte Laune Thread [Version 3.0]
Lizzy86

Antworten: 1.369
Hits: 176.044
20.06.2011 19:34 Forum: Gruft


Es gibt keinen Tarifvertrag mehr in Baden Württemberg, zum Glück :-)

Westfalen Lippe hat noch einen... der ist auch soweit okay für Westfalen Lippe....

ich würde mich auch nicht als "zahnarzthelferin" sehen.

Ich übernehme in der Praxis die komplette Praxisorganisation, Verwaltung und Abrechnung alleine.

Wenn ich da nach diesem Tarif für bezahlt würde würde ich doch eher nen Putzjob vorziehen....

weniger Verantwortung und Stress fürs gleiche Geld....
Thema: Der schlechte Laune Thread [Version 3.0]
Lizzy86

Antworten: 1.369
Hits: 176.044
20.06.2011 17:05 Forum: Gruft


Ich arbeite in ner Zahnarztpraxis und die Fortbildung war von ihr gewollt, sie hätte sie sogar bezahlt aber ich wollte mich dafür eben nicht verpflichten. In ner Praxis ist das immer ein wenig schwierig mit vorab sprechen wegen dem Gehalt.... vorallem da wir erst einen Praxisumzug hinter uns gebracht haben. Schlimm ist halt, dass sie verlangt, dass ich mein neues Wissen für so wenig mehr voll bei ihr einsetz und die Arbeit einer anderen Kollegin die die gleiche Fortbildung hat und nun nicht mehr gebraucht wird zusätzlich zu meinen alten Aufgaben nun noch übernehmen soll... alles soweit kein Problem, durch die Fortbildung habe ich mich leistungstechnisch sehr gesteigert, ich schau das alles wirtschaftlich läuft und wir voran kommen. Wenn ich da an die Kollegin vor mir denke, bei der gabs immer alles umsonst und fette Bestellungen.... Fakt ist, gerecht geht anders, aber diskutieren bringt nichts mehr. Werd mich nach was neuen umsehen müssen was echt schade ist wenn man soviel Herzblut mit reingesteckt hat.
Thema: Euer letztes Konzert!
Lizzy86

Antworten: 78
Hits: 39.955
20.06.2011 16:27 Forum: Gruft


Vorm WGT und RIP waren es In Extremo und Mono Inc (ich weiß nicht mehr in welcher Reihenfolge)
Thema: Der schlechte Laune Thread [Version 3.0]
Lizzy86

Antworten: 1.369
Hits: 176.044
20.06.2011 16:03 Forum: Gruft


Lohnerhöhungswunsch nach 1 Jahr fernlehrgang (selber finanziert) wie eine Seifenblase zerplatzt. Gegenangebot von einer tollen Erhöhung durch Verzicht auf Weihnachtsgeld und Umverteilung auf 12 Monate und wahnsinnige 7 Prozent Gehaltssteigerung (25 Prozent nach dem Lehrgang normalerweise realistisch) noch nicht angenommen da es so an meinem Ego kratzt.....
Thema: Was tun wenn man den Zeitpunkt des eigenen Ende kennt
Lizzy86

Antworten: 24
Hits: 11.685
20.06.2011 15:38 Forum: Philosophie und Religion


Mmh… das hab ich mich auch schon oft gefragt wieso nicht immer bewusster leben, wieso nicht das Leben mehr genießen, dankbarer sein…. Aber ich glaub wir Menschen sind so das immer erst was passieren muss damit wir aus unserem Trott aufwachen.

Habe letztes Jahr eine Freundin bei einem Motorradunfall verloren, logischerweise völlig unerwartet. Ich stand die ersten 2 Monate völlig neben mir, hab die Leute dann auch mit ganz anderen Augen angeschaut. Das fing schon morgens an wenn ich die Schlechte-Laune Fraktion in der Bahn gesehen habe. Am liebsten hätte ich alle angeschrieen dass sie doch froh sein können noch hier zu sein und wenn alles so scheiße wäre sollen sie sich doch nen Strick nehmen. In der Zeit hab ich wirklich alles viel bewusster getan und auch darauf geachtet sich nicht mehr wegen Unsinn zu streiten und sich nicht so viele Gedanken zu machen. Jetzt ist ihrTod schon ein dreiviertel Jahr her. Ich denk noch jeden Tag an sie, aber meine guten Vorsätze habe ich dennoch schon wieder ein wenig aus den Augen verloren. Aber ich glaube das ist einfach menschlich.

Ich würde meinen Lieben auf alle Fälle die Wahrheit über meinen Zustand sagen. Sie sollen das wissen. Kenne die Situation nichts zu wissen und damit völlig überrascht zu werden. Meine Oma erzählte uns sie muss ins Krankenhaus wegen einer Leukämie im Anfangsstadium. Angeblich noch gut behandelbar und es sei nur ne kleine chemo nötig. Irgendeine neue Methode. 2 Monate später war sie tot, sie hatte uns nicht die Wahrheit gesagt, die Leukämie war als die Ärzte es entdeckt haben bereits stark fortgeschritten, die kleine Chemo (oder besser gesagt die neu getestete Behandlung) nur eine Verlängerung und keine Heilung.

Das herauszufinden hat auch geschmerzt.

Was am Ende jedoch schlimmer ist und obs da wirklich Unterschiede gibt weiß ich nicht.

Aber ich würde diese Möglichkeit nicht wählen.
Thema: Was tun wenn man den Zeitpunkt des eigenen Ende kennt
Lizzy86

Antworten: 24
Hits: 11.685
18.06.2011 10:00 Forum: Philosophie und Religion


Zitat:
Original von Leopatra


Bulimie? Nein. Ich war einfach fett. Solls auch geben? Meine Güte.

:P


Ich weiß das Thema ist ein anderes, abe ich find mit deinem Gewicht auf dem Foto warst du sicher nicht dem Tod geweiht und wusstest wann dein Ende naht.

wenn du jetzt 250 kg gewogen hättest aber doch nicht so....

Ich geb ehrlich zu, dass ich auch sofort an Bulimie gedacht habe! Ich find nämlich nicht, dass du so derartig fett warst dass mir das jetzt sofort aufgefallen wäre.... Fraulich, aber sicherlich nicht fett.

Zur Frage: Ich würde es den Menschen die mir wichtig sind sagen und dann würde ich mein Leben weiterleben, allerdings bewusster und mir ein wenig mehr gönnen (aufhören zu sparen, denn für wen sollte ich das noch tun), Konzerte besuchen... eben Dinge die ich gerne mache.

Hätte ich natürlich Kinder sehe die Sache anders aus. Dann würde ich in der mir verbleibenden Zeit versuchen den Kindern soviel wie möglich von mir mit auf den Weg zu geben, Zeit mit Ihnen zu verbringen und klären was mit Ihnen passiert wenn ich nicht mehr da bin.....

Aber ehrlich gesagt: Wenn der Tag käme an dem ich wüsste wann es mit mir zu Ende ist: Wahrscheinlich würde es mich so umhauen, dass ich am Ende doch alles anders machen würde als ich es angenommen habe.
Thema: Klangfabrik 2.7.11
Lizzy86

Antworten: 3
Hits: 2.468
Klangfabrik 2.7.11 16.06.2011 09:23 Forum: Großraum Stuttgart


Wann: 2.7.11
Wo: Klangfabrik Lehmann Club
Hat jemand Lust mit hinzugehen, gerne auch vorher schon was trinken!
Würde mich freuen.
Thema: Guten Tag an alle
Lizzy86

Antworten: 11
Hits: 4.827
16.06.2011 09:04 Forum: Foyer


Oh man grosses Grinsen
Ich find die badisch klingt besser als schwäbisch....
das ist aber auch schon alles was ich dazu sagen kann....
Thema: Guten Tag an alle
Lizzy86

Antworten: 11
Hits: 4.827
15.06.2011 22:20 Forum: Foyer


Ich wohne bereits seit 7 Jahren hier, aber neue Bekanntschaften sind ja immer gut.

Zum Thema Schwabe möcht ich nur eins sagen:

Idioten gibt es überall! Da macht keine Region eine Ausnahme. Wie überall gibt es hier Leute mit denen man auskommt und welche mit denen man nicht auskommt. Damit muss man überall klar kommen. Mir gefällt es hier ganz gut, ob ich jedoch für immer hier bleibe weiß ich noch nicht.
Thema: Guten Tag an alle
Lizzy86

Antworten: 11
Hits: 4.827
15.06.2011 14:08 Forum: Foyer


Naja in der letzten Zeit war ich wegen Lernstress nicht mehr so oft weg. Ansonsten find ich die Klangfabrik im Lehmannsclub ganz cool oder auch den Lehmannsclub allgemein, Röhre, gelegentlich auch Uni und Rofa, früher war ich paar mal im Keller im Leonberg (aber der ist ja schon lang zu), wollte auch schon immer mal ins Zollamt aber bisher kam immer was dazwischen. Und ihr so?
Thema: Guten Tag an alle
Lizzy86

Antworten: 11
Hits: 4.827
Guten Tag an alle 15.06.2011 12:14 Forum: Foyer


Wollte mich hier mal anstandshalber vorstellen.
Mein Name ist Anja, ich bin 24 Jahre jung und komme aus Ludwigsburg. Ich suche nette Leute aus dem Raum Stuttgart und Ludwigsburg für diverse Aktivitäten: z.B. Konzerte, weggehen, Kaffee trinken, Freibad :-), Wave- Gotik-Treffen usw....
Freue mich über Nachrichten. Wer Fragen hat, bitte ruhig stellen!
Zeige Beiträge 1 bis 17 von 17 Treffern

Impressum

disclaimer
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Style by BBFB.de modified by Ars-Moriendi